2t0p1m0

Notarztkurs-KAV Donau 1 2013

Termin:


21.01.-31.01.2013

Wiener KAV

Prüfung: 15.02.2013 schriftlicheTheorie und Praxis


Zeitrahmen:

Wochentags: 08:00-12:00, 13:00-17:00
Freitag : 08:00 - ca. 20:00
Samstag : 09:00 - 17:00

Mo. 28.1-Mi.30.1. : 08:00 - 13:00 (Kerndienstzeit)

Registratur und Beginn:

0745 Donauspital- ausgeschilderter Seminarraum

 

 

Schwerpunkte:

Im Notarztkurs werden die unterschiedlichsten Behandlungspfade, Diagnosen und Therapien der Präklinik und des Schockraums trainiert.

Plötzliche Probleme und unerwartete Fragestellungen fachspezifischer Formenkreise werden im Notarztkurs aufbereitet und breit diskutiert.

Intensive Vorträge, zwei volle Tage Training und Übungen, Zeit zum reflektieren und wiederholen des Stoffes, geführte Repititorien.

Kursprogramm (PDF)



Grundlage der schriftlichen Prüfung : Zusatzweiterbildung Notfallmedizin - 1000 Prüfungsfragen, Hrsg. Bein, Meybohm,Gräsner, Scholz; Thieme Verlag

 

Die lange Erfahrung unserer Trainer lebt in den theoretischen und praktischen Kursteilen

und ermöglicht ihnen eine spannende Informationssammlung und jede Menge Platz zur praktischen Erprobung.

 

Teilnehmergebühr

KAV Mitarbeiter: 650.- €

Externe Teilnehmer: 790.-€

Zur Sicherung des bereits gebuchten Kursplatzes ist der Kursbeitrag spätestens bis 4 Wochen vor Kurs (Überweisungsdatum) einzuzahlen, da ansonsten der Kursplatz der Restplatzbörse zufließt. Die Stornogebühren laut AGB sind davon unberührt. Es gilt das first come - first serve Prinzip.

 

 

Ort:

Donauspital SMZ-Ost, Langobardenstrasse 122, 1220 Wien (Anfahrt)

 

Leitung:

Manfred Führer

Klaus Herbich

Peter Kemetzhofer

Felix Kreimel


Organisation und Anliegen:

Sekretariat Technische Direktion Donauspital: dsp.tdi@wienkav.at

Sekretariat Forum Notfallmedizin: Kontakt